Wie läuft das Scheidungsverfahren ab? Wie lange dauert ein Scheidungsverfahren? Wie teuer ist ein Scheidungsverfahren? Wann kann ich einen Scheidungsantrag stellen?

Das Scheidungsverfahren wird beim zuständigen Amtsgericht –Familiengericht- durchgeführt. Bis zur Einreichung des Scheidungsantrages müssen Sie das Trennungsjahr einhalten, es sei denn es liegt ein Ausnahmefall vor. Grundsätzlich Regelt das Familiengericht im Rahmen des Scheidungsverfahrens auch den Versorgungsausgleich. In der Regel macht auch die Klärung anderer Trennungs- und Scheidungsfolgen im sogenannten Verbundverfahren Sinn. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich aller Ihrer Fragen im Rahmen des Scheidungsverfahrens. Gleichzeitig stellen wir für Sie den Scheidungsantrag und begleiten Sie durch dieses oft emotionale Verfahren bis nach der rechtskräftigen Scheidung. Damit haben Sie zu jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite, welcher auf sämtliche Veränderung für Sie bestmöglich reagieren kann.

Selbstverständlich haben wir stets Ihre Kosten im Blick und klären Sie hierüber transparent auf.