Werkverträge sind Verträge, die auf die Herstellung eines konkreten Werkes gerichtet sind. Geschuldet ist also ein Erfolg. Es gibt aber auch Verträge, die sehr ähnlich sind. So ist der Kauf mit Montageverpflichtung zu nennen. Die Unterscheidung ist wichtig und hat Auswirkungen auf Ihre Rechte und wie sie geltend zu machen sind. Am Bau finden Sie eine Vielzahl von Fallgestaltungen. Wir helfen Ihnen den Überblick zu behalten.