Seit jeher vertreten wir bei den Rechtsanwälten Gerling Schulz Lüders nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Arbeitgeber. Wir sind aus Tradition ein starker Partner bei allen Fragen rund um Ihre Mitarbeiter.

Für Sie als Arbeitgeber gibt es vielfältige Berührungspunkte mit dem Arbeitsrecht. Ob in einem größeren Unternehmen oder in Ihrem individuellen Betrieb: An arbeitsrechtlichen Fragen kommen Sie nicht vorbei. Wir können Ihnen in diesen Fragen helfen, Sie beraten und Dinge für Sie regeln, sodass Sie sich um Ihr Kerngeschäft kümmern können. Damit haben Sie mit uns praktisch eine Personalabteilung an der Hand.

Egal, ob im Vorfeld der Einstellung eines neuen Mitarbeiters, für den wir für Sie einen individuellen Arbeitsvertrag entwickeln, oder ob es um Anpassungen der Verträge Ihrer Belegschaft geht. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Stehen knifflige Personalgespräche an oder müssen Abmahnungen ausgesprochen werden, kein Problem. Wir kommen auch gerne zu Ihnen.

Recht und die Rechtsprechung sind in ständiger Veränderung. Wir halten Sie auf dem Laufenden und weisen Sie als unsere Mandanten auf notwendige Anpassungen hin.

Manchmal müssen unangenehme Entscheidungen getroffen werden, Mitarbeiter entlassen werden. Wie gehen Sie dieses heikle Thema sicher und erfolgreich an? Am besten ist die Beratung im Vorfeld, damit Ihre Handlungen strategisch auf das Ziel ausgerichtet werden können. Eine geplante Kündigung ist immer sicherer als eine spontane. Müssen ggf. Genehmigungen für die Kündigung eingeholt werden, weil der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin über einen Schwerbehindertenausweis verfügt oder einem Schwerbehinderten gleichgestellt ist? Oder erwartet Ihre Mitarbeiterin ein Kind? Muss Ihr Betriebsrat angehört werden? Muss zunächst abgemahnt werden? Viele Punkte müssen berücksichtigt werden.

Nehmen Sie sich die Zeit und sprechen Sie mit uns über die Probleme, die Sie mit dem Mitarbeiter / der Mitarbeiterin haben. Wir finden eine Lösung und setzen diese dann für Sie und mit Ihnen um.

Konfrontieren Ihre Mitarbeiter Sie mit Forderungen, die Sie für unberechtigt halten? Wir prüfen für Sie, wehren Unberechtigtes ab, sagen Ihnen aber auch offen, wenn Ihre Mitarbeiter berechtigt etwas fordern sollten. Sinnlose Kämpfe führen wir nicht.

Natürlich vertreten wir Sie auch gerichtlich an allen Arbeitsgerichten.

Gute telefonische Erreichbarkeit ist für uns selbstverständlich. Sie müssen nicht lange auf einen Termin warten. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen zu attraktiven Konditionen an. Bereits jetzt beraten wir viele Arbeitgeber im Rahmen von Beratungsmandaten. Wir kennen unsere Mandanten und ihre Unternehmen. Zu Ergänzungen nach Absprache kommen wir gerne auch in Ihren Betrieb, um die betrieblichen Probleme besser verstehen zu können und Ihnen die Möglichkeit zu bieten, bei Rückfragen auf Mitarbeiter und Unterlagen leichter zurückgreifen zu können.